Ausbildungsrichtungen

 

Wir bieten Ihnen zwei verschiedene Ausbildungsrichtungen an:

 

Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliches Gymnasium mit wirtschaftswissenschaftlichem Profil

Die 1. Fremdsprache ist Englisch ab der 5. Klasse.
Die 2. Fremdsprache beginnt in der 6. Klasse. Es besteht die Wahlmöglichkeit zwischen Französisch und Latein.
Mit der Wahl von Französisch ist bereits die Entscheidung für den wirtschaftswissenschaftlichen Zweig ab der 8. Klasse gefallen.
In der 8. Klasse beginnen die Fächer Wirtschaft und Recht sowie Wirtschaftsinformatik.

 

Sprachliches Gymnasium

Die 1. Fremdsprache ist Englisch ab der 5. Klasse.
Die 2. Fremdsprache Latein beginnt in der 6. Klasse.
Die 3. Fremdsprache Französisch beginnt in der 8. Klasse.
Wird Latein als 2. Fremdsprache gewählt, bleibt die Entscheidung für die Ausbildungsrichtung bis zur 8. Klasse offen.

  Überblick: Ausbildungsrichtungen und Fremdsprachen

Mehr zu den Themen

Schulprofil
Qualifikationen
Qualifizierungsphase (Q 11 und Q 12)
Psychologische Betreuung und Beratung
 

Sie möchten mehr wissen von den Grundsätzen, die uns leiten? Hier finden Sie unsere

  Pädagogischen Grundsätze
  Pedagogical Principles

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.